Michael Hollerbach

Michael Hollerbach

Mein Name ist Michael Hollerbach (56), ich bin lebenslang Seligenstädter. Der Solidargedanke, die Rücksicht auf Schwächere, die ausgewogene Gewichtung von unternehmerischer Freiheit und sozialer Verantwortung, eine nachhaltige Wirtschaft zu fördern, Bildungschancen für alle  und eine friedliche Grundhaltung  haben die SPD seit 1987 zu meiner politischen Heimat werden lassen. Der SPD Ortsverein hat mich als Kandidat auf Listenplatz 5 für die Stadtverordnetenversammlung vorgeschlagen.

Marius Müller

Dank Michael Hollerbach ist Seligenstadt so Fahrrad-freundlich geworden. Deshalb wähle ich ihn.

Als Chemielaborant arbeite ich in einem pharmazeutischen Entwicklungslabor in Aschaffenburg. Ehrenamtlich aktiv bin ich Stadtverordneter, Vorsitzender des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) Seligenstadt/Hainburg/Mainhausen e.V. und Beisitzer im Regionalverband Südhessen des Bundesverbandes für Windenergie.

Daraus ergeben sich auch meine politischen Schwerpunkte als Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Energie und Verkehr. Die Stadt soll wirtschaftlich und ökologisch blühen und ein bisschen leiser, grüner und menschlicher werden.

Michael Hollerbach im Gespräch
Michael Hollerbach im Gespräch

Meine Leidenschaften sind Radreisen und damit verbunden die Lust am Essen. Ich grüße alle Seligenstädter mit Rückenwind und Sonnenschein und lebe das Motto: Radfahren ist prima für mich (Sie) und unser Klima.