Große Schulolympiade in Seligenstadt: Kinder-Leichtathletiksportfest

Die jungen und stolzen Leichtathleten bekommen ihre Medaillen von Jens Zimmermann MdB, Jörg Krieger und Ruth Disser in der Turnhalle der Einhardschule überreicht.

Die jungen und stolzen Leichtathleten bekommen ihre Medaillen von Jens Zimmermann MdB, Jörg Krieger und Ruth Disser überreicht

In der Turnhalle der Einhardschule wimmelt es von Kindern, es wird herumgerannt, gerufen und gespannt beobachtet. Alle Kinder machen mit beim alljährlichen Leichtathletiksportfest der LG Seligenstadt, besser bekannt als die Schulolympiade. Gegen 13 Uhr wird es für kurze Zeit leiser in der Halle und die Kinder warten gespannt auf die Siegerehrung.

Von Links: Katharina Zeisler, Jens Zimmermann, das Team der Anna-Freud Schule, Jörg Krieger, Ruth Disser
Jens Zimmermann Mdb, die siegreiche Anna-Freud Schule, Jörg Krieger, Ruth Disser

Mit am Start sind die Schulen aus Seligenstadt, Mainhausen und Hainburg, erkennbar an den bunten T-Shirts der Wettkämpfer. Es wurde bewusst auf Einzelwertungen verzichtet, schließlich sollen das Miteinander und der Teamgedanke im Vordergrund stehen.

 

Dann ist es soweit: die Mannschaften werden nacheinander aufgerufen und bekommen ihre erkämpften Urkunden und Medaillen überreicht von dem Bundestagsabgeordneten Jens Zimmermann, dem Bürgermeisterkandidat Jörg Krieger und der Bürgermeisterin von Mainhausen, Ruth Disser. Als jüngste Gratulantin vergab die sechszehnjährige Katharina Zeisler, Deutsche Vizemeisterin im Hammerwerfen, das Edelmetall an die glücklichen und erschöpften Kinder.

Von Rechts: Jens Zimmermann, Bundestagsabgeordneter und Jörg Krieger, Bürgermeisterkandidat: „Diese Veranstaltung ist spitze!“
Von rechts: Jens Zimmermann, Bundestagsabgeordneter und Jörg Krieger, Bürgermeisterkandidat: „Diese Veranstaltung ist spitze!“

Jörg Krieger „Ich finde diese Veranstaltung spitze, super dass es das in Seligenstadt gibt. Besonderen Dank natürlich auch an Paul Gast, Frank Janning und die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Ich wünsche, dass die LGS es weiterhin schafft, so viele Kinder und Jugendliche in unserer Stadt für den Sport zu begeistern.“

 

schulolympiade-seligenstadt