Viel investiert und trotzdem ausgeglichen

Zufrieden zeigt sich die SPD-Fraktion mit dem Haushaltsentwurf 2018 der Stadt Seligenstadt. Mit dem Entwurf können viele Probleme angegangen werden, stehen doch im Jahr 2018 mit einem Investitionsrekord rund 7 Millionen Euro für ganz Seligenstadt zur Verfügung. Trotzdem ist der Haushalt ausgeglichen.

SPD bringt die Digitale Stadtverordnetenversammlung auf den Weg

Digitale Stadtverordnetenversammlung Seligenstadt: Müller, Sattler, SPD

Der Papierberg, der für die Stadtverordnetenversammlung jedes Jahr produziert wird ist riesig: In der Geschäftsordnung ist festgeschrieben, dass jeder Stadtverordneter alle Einladungen, Vorlagen, Anträge, Drucksachen, Protokolle und Niederschriften auf Papier gedruckt erhält.

Fähre: SPD unterstützt Pläne von Bürgermeister Daniell Bastian

Die SPD Seligenstadt unterstützt die Pläne von Bürgermeister Dr. Daniell Bastian, durch das Anpassen der Fährzeiten an den tatsächlichen Bedarf
das alljährliche Defizit erheblich zu senken. Hierdurch können langfristig die Fortführung des Fährbetriebs gesichert und die damit verbundenen Arbeitsplätze erhalten werden.

SPD-Neujahrsempfang am 8.01.2017

Wer Schnee und Eis nicht gescheut hatte, wurde am Sonntagsmorgen von Sternsingern begrüßt. Mit dabei war der Dr. Jens Zimmermann MdB. Doris Globig wurde der Landesehrenbrief verliehen.

Westring, wie soll die Entwicklung weiter gehen?

Das Baugebiet südwestlich des Westrings ist einst von der CDU im Flächennutzungsplan als Wohnbaufläche ausgewiesen worden. Nun soll die Umsetzung erfolgen und das Baugebiet erschlossen werden. Die Koalition aus SPD/FDP/FWS wird die Seligenstädter eng über jeden Schritt informieren und einbeziehen.